Sprechzeiten – Kinderpraxis Germersheim
Praxis für Kinder- und Jugendmedizin, Dr. Thomas Fabian, Thomas Wütscher

Sprechzeiten

Stühle im Wartezimmer

So erreichen Sie uns:
Praxis für Kinder- und Jugendmedizin
Dr. med. Th. Fabian, Moritz Wütscher
August-Keiler-Straße 10
76726 Germersheim

Tel.: (07274) 94870
Fax: (07274) 94876

Sprechstundenzeiten

  • Montag, Dienstag und Donnerstag: 8–12 und 15–18 Uhr
  • Mittwoch: 8–12 Uhr
  • Freitag: 8–16 Uhr

Elterninformation

Liebe Patienten,

seit dem 01.01.2016 gibt es eine wichtige Neuerung in unserer Praxisorganisation.

Hintergrund dieser Neuerung ist unser Bestreben, Ihre Wartezeiten in unseren Praxisräumen so gering wie möglich zu halten und somit zu einer noch größeren Zufriedenheit Ihrerseits beim Besuch unserer Praxis beizutragen.

Unsere Öffnungszeiten bleiben unverändert. Neben der Ihnen bekannten Terminsprechstunde werden wir auch weiter an einer Akutsprechstunde festhalten. Neu wird sein, dass wir für diese Sprechzeiten eine telefonische Anmeldung von Ihnen wünschen, nach deren Reihenfolge des Einganges die Behandlung nach Abschluss der Terminsprechstunde stattfinden wird.

1. Terminsprechstunde für im Voraus planbare Untersuchungen

(z.B. Vorsorgeuntersuchungen, Impfungen, Allergietestungen, Lungenfunktionstestungen, Ultraschalluntersuchungen, Untersuchungen länger bestehender Gesundheitsprobleme)

  • montags: 08:00–10:10 Uhr und 15:00–16:30 Uhr
  • dienstags und donnerstags: 08:00–10:40 Uhr und 15:00–16:30 Uhr
  • mittwochs: 08:00–10:40 Uhr
  • freitags: 08:00–10:40 Uhr und 13:00–14:30 Uhr

2. Akutsprechstunde mit vorheriger telefonischer Terminvereinbarung

(z.B. akute fieberhafte Erkrankung eines Kindes, akut aufgetretene Gesundheitsbeschwerden)

Diese Zeitblöcke stehen täglich für akute Erkrankungen zur Verfügung und werden ausschließlich kurzfristig vergeben.

  • montags: 10:10–12:00 Uhr und 16:30–18:00 Uhr
  • dienstags und donnerstags: 10:40–12:00 Uhr und 16:30–18:00 Uhr
  • mittwochs: 10:40–12:00 Uhr
  • freitags: 10:40–12:00 Uhr und 14:30–16:00 Uhr

Während der Terminsprechstunde wird es ab 01.01.2016 keine Akutbehandlungen mehr geben. Diese finden dann ausschließlich zu den oben genannten Zeiten der Akutsprechstunde statt. Ausgenommen hiervon sind ausdrücklich Situationen, in denen eine dringliche Behandlung notwendig wird. Dabei werden die Kriterien für eine dringliche Behandlung von unserer Seite festgelegt. Kinder, die während der Terminsprechstunde vorgestellt werden und nicht die von uns definierten Notfallkriterien erfüllen, werden nach dem Eingang ihrer Anmeldung einen Termin in der Akutsprechstunde erhalten.

Wir erwarten in den ersten Wochen nach Einführung dieser Neuerung einige Turbulenzen im Praxisablauf. Dafür möchten wir Sie jetzt schon um Verständnis bitten. Wir werden uns bemühen, diese so gering wie möglich zu halten.

Unterstützen Sie uns, indem Sie:

  • Termine für die Akutsprechstunde telefonisch vereinbaren sowie
  • telefonische Terminvereinbarungen für geplante Vorstellungen in der Terminsprechstunde vorzugsweise ab 12 Uhr vornehmen.

Wir danken Ihnen für ihr Verständnis.

Ihr Team der Kinderpraxis